Damen

Laden...
... lade FuPa Widget ...

TSV Weilach (A) 5:2

Am elften Spieltag reisten die Mädels aus Zell und Rohrenfels nach Weilach. Die Vergangenheit zeigte, dass man sich dort immer sehr schwer tat, so auch dieses mal. Zu Beginn gab es auf jeder Seite eine gute Chance, danach ging es bis zur 30. Minute hauptsächlich im Mittelfeld hin und her. In der 30. Minute bekam Bernice Klierl den Ball dann auf der rechten Seite und schoss das 0:1. Ab diesem Zeitpunkt reisten die Gäste das Spielgeschehen immer mehr an sich. Nach 35 Minuten erzielte Jessica Türke das 0:2 mit einem sehenswerten Fernschuss.

SV Grasheim 2 (A) 5:1

An einem sonnigen Samstagnachmittag gastierten die Zeller /und Rohrenfelser Mädels in Grasheim bei einer gut aufgestellten zweiten Mannschaft. Es ging wieder ganz schnell, nach nur acht Minuten stand es 1:0 durch Christina Hegener, diese umkurvte die Torfrau und schob ein. Nur kurze Zeit später war es erneut Hegener, die eine Flanke zum 2:0 schlug. Torschützin war Franziska Gienger. Danach ließen es die Mädels etwas ruhiger angehen und Grasheim kam besser ins Spiel. Die Heimelf hatte auch die eine oder andere gute Torchance, diese verhinderte die Gästetorfrau aber sehr gut.

SV Thierhaupten 2 (H) 7:0

Im ersten Rückrundenspiel der Saison war die zweite Mannschaft aus Thierhaupten in Rohrenfels zu Gast. Die Heimelf erwischte einen guten Start und erzielte in der vierten Minute das 1:0 per Kopf durch Jessica Türke, die mustergültig von Christina Hegener per Ecke bedient wurde. In den darauf folgenden Minuten verpasste man den Vorsprung durch zahlreiche gute Torchancen zu erhöhen. Nach gut einer Viertelstunde fiel das 2:0, das eine Kopie vom 1:0 war: Ecke von Hegener, in der Mitte war es wieder Türke, die per Kopf einnickte.